health@work 2/2016
BGM 4.0 im Klartext

health@work 2/2016: BGM 4.0 im Klartext

17. Mai 2016

Die Arbeitswelt entwickelt sich weiter und damit auch die Anforderungen an das Betriebliche Gesundheitsmanagement. Die zunehmende Digitalisierung, Big Data, die Generation Y, neue Formen von Arbeitsverhältnissen, der Demografische Wandel, der bestehende Fachkräftemangel - all diese Themen beschäftigen uns bereits heute und werden in den nächsten Jahren noch an Bedeutung gewinnen. Angelehnt an den Begriff des Arbeitens 4.0, unterstützt das Konzept BGM 4.0 Unternehmen dabei, diesen Trends gerecht zu werden und hilft ihnen, sich auf diese Veränderung einzustellen.

 

Artikel zum Download