Wochenblatt Mannheim 24.09.2012: Smartphone als Helfer gegen Burn-Out

27. September 2012

Unternehmer: vitaliberty Geschäftsführer Harald Holzer will mit Technik das Leben einfacher machen

Ständige Erreichbarkeit, Kommunikationszwang, Stress das Smartphone kann ein Fluch sein, aber auch ein Segen. Harald Holzer, Geschäftsführer des in Mannheim ansässigen Unternehmens vitaliberty, hat mit seinem Unternehmen eine Lösung für das Betriebliche Gesundheitsmanagement entwickelt, in dem das SmartPhone eine zentrale Rollespielt. Die Lösung heißt moove – Tu‘s für Dich!

Vollständiger Artikel aus dem Wochenblatt Mannheim vom 24.09.2012