Ernährungsstress? Nein danke.
moove startet Ernährungs-Balance Programm

Ernährungsstress? Nein danke.

Aller guten Dinge sind drei! moove® startet Ernährungs-Balance Programm

17. September 2013

Köln/Mannheim, 17.9.2013: moove®, das innovative BGM der vitaliberty,  präsentiert am ersten Tag der „Zukunft Personal“ in Köln am Stand W.17, Halle 3.1  nicht nur sein neues moove® Portal, sondern auch das Ernährungs-Balance Programm. Dieses Programm geht  gezielt auf das individuelle Ernährungsverhalten ein und integriert dabei die Gewichts-Balance App. Die Basis des Ernährungsprogrammes ist das moove® Portal. Im Portal wird mithilfe von Gesundheitsfragebögen zum Thema Ernährung ein Profil des aktuellen Ernährungsverhaltens sowie der aktuellen Ernährungsverhältnisse erstellt. Auf Basis dieser Ergebnisse werden individuelle Gesundheitsziele definiert und so können neben der Gewichtsreduktion Ziele für das eigene Ernährungsverhalten und eine gesunde Ernährung vermittelt werden. Weiter wird aber auch der Zusammenhang zwischen Sport, Stress und Ernährung verdeutlicht. Das neue Programm nutzt neben der Aufnahme von Vitaldaten per App über Smartphone und Tablets auch Checklisten und Interaktive Elemente, so gibt es beispielsweise Genussregeln. Neben ernährungsphysiologischen Grundlagen zu Kohlenhydraten, Fetten und Proteinen, erfährt der Nutzer außerdem mehr über den eigenen Energiebedarf. Praktisch: Der Saisonkalender liefert einen schnellen und informativen Überblick über saisonale Obst- und Gemüsesorten. Einige Features wurden auf Wunsch der bisherigen moove® Nutzer entwickelt. Innerhalb des Gesundheitsziels „Ernährung und Stress“ wird zum Beispiel der Zusammenhang beider Themen, die unterschiedlichen Ess-Typen sowie die Wirkung von Stress auf das Körpergewicht erarbeitet und mit Tipps zur  Vermeidung von Ernährungsstress unterstrichen.

Über moove®

moove-Tu´s für Dich! ist die Lösung für individuelle Mitarbeitergesundheit die Spaß macht und nachhaltig ist. Das moove® Portal ist das zentrale Steuerelement, in dem der Teilnehmer geführt wird, um seine Gesundheit nachhaltig zu verbessern. Motivationspsychologische Elemente ergänzen das Gesundheitsangebot und helfen dem Nutzer spielerisch seine individuell vorgeschlagenen Gesundheitsziele zu erreichen. Die Aktivitäten werden unter anderem durch die Nutzung von Apps und durch Online-Trainings unterstützt. Als Kernstück von moove® zählt das Programm zur Stressbewältigungskompetenz, welches nach § 20 SGB V zertifiziert wurde und durch die Krankenkassen erstattungsfähig ist. Dieses Programm kombiniert innovative und wissenschaftlich anerkannte Methoden der Stressbewältigung und Prävention mit neuen Technologien. Dadurch ist diese neue Generation von BGM-Tools mobil und flexibel nutzbar. Die moove® Gesundheitsprogramme beinhalten themenbezogene Fragebögen, die Auswertung mit Gesundheitsberichten, die Vorschläge zur Zielsetzung sowie die dazugehörigen Aktivitäten. Verschiedene ergänzende Komponenten wie zum Beispiel persönliches Coaching am Telefon können individuell gebucht werden. Infos zu Gesundheitstagen für Unternehmen, Workshops und Termine: www.corporate-moove.de

 

PRESSETERMINE: 

Start am 17.9. um 11 Uhr „Gesunde Ernährung im Büro und unterwegs“ Pressefrühstück am Stand W17, Halle 3.1, Launch von brandneuen moove Portal. 

Expertengespräche am Stand W17, Halle 3.1, aktueller Leitfaden „Unternehmensgesundheit in der Praxis“, persönliches moove Exemplar für Medienvertreter vor Ort und über presse@vitaliberty.de

VORTRÄGE:

19.9.2013 um 16:30 Uhr in Praxisforum 3. Halle 2.1: Harald Holzer, vitaliberty GmbH: „Kennzahlen im Betrieblichen Gesundheitsmanagement“

19.9.2013 um 15.45 Uhr bei HR Round Table Stand V.23 Halle 3.1: Florine von Caprivi, vitaliberty GmbH: „Kennzahlen im Betrieblichen Gesundheitsmanagement“ 

BILDMOTIVE: 

Bildrechte, Quelle: www.corporate-moove.de

 

Über die vitaliberty GmbH

Die vitaliberty GmbH mit Sitz in Mannheim gehört zur vitagroup und zählt zu den führenden Unternehmen im Bereich der Gesundheitsvorsorge und Prävention. vitaliberty bietet mit moove-Tu´s für Dich! zielgruppengerechte und mobile Lösungen für das betriebliche und persönliche Gesundheitsmanagement.  Mit dem innovativem Betrieblichen Gesundheitsmanagement (iBGM) setzt das Unternehmen höchste Qualitätsmaßstäbe und verbindet das klassische Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) mit neuester Technologie und intelligenter Kommunikation rund um das Thema Unternehmens- und Mitarbeitergesundheit. 

Mehr Infos: www.vitaliberty.dewww.corporate-moove.dewww.moove-partner.de

PRESSEKONTAKT: 

Presse vitaliberty GmbH
fon +49 621 15 02 14 – 14,
fax +49 621 15 02 14 – 99
Mail: presse@vitaliberty.de 

Download der Presseinformation