Unternehmensgesundheit in Zahlen
moove auf der Personal Süd 2014

Unternehmensgesundheit in Zahlen

moove auf der Personal Süd 2014 und Corporate Health Convention

16. Mai 2014

Stuttgart/Mannheim, 19. Mai 2014: Die Corporate Health Convention findet auch im Jahr 2014 gemeinsam mit der Personal Süd, der 15. Fachmesse für Personalmanagement, statt. Vom Betrieblichen Gesundheitsmanagement über Stress- und Suchtprävention bis hin zur gesunden Betriebsverpflegung werden dort zahlreiche Gesundheitsfragen beantwortet. Dazu zählt auch die Herausforderung für Arbeitgeber, die seelische Gesundheit und Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter und damit zugleich die Produktivität des Unternehmens zu erhalten. Auf beiden Messen aktiv ist auch die Mannheimer vitaliberty GmbH, die mit ihrem erfolgreichen Gesundheitsprogramm moove – Tu´s für Dich an beiden Tagen vor Ort in den Dialog mit Fachbesuchern, Unternehmen und Partnern treten wird.

Auf der Personal Süd am Stand I.52, Halle 5 und am Stand C.08, Halle 7 auf der Corporate Health Convention werden neben neuen Kooperations- und Partneraktionen die moove Gesundheitsprogramme zu Bewegung, Ernährung, Rücken, Schlafverhalten und Stress-Balance vorgestellt. Das moove Onlineportal ist dabei das zentrale Element und bildet die Basis für individuelles Gesundheitsmanagement und den Einsatz fürs gesamte Unternehmen. Abgerundet wird das digitale BGM moove durch mobile Anwendungen, Feedbacksysteme, gezielte Coachingangebote und die Integration wissenschaftlicher Kennziffern.

Fokusthema Gesundheitsmanagement in Kombination mit Employer Branding - das bedeutet auch Nachhaltigkeit, Systematik, Individualität und fundierte Kennzahlen bei der Umsetzung von Gesundheitsprogrammen. Mit diesen Ansätzen müssen sich Unternehmen zunehmend auseinandersetzen, wenn sie demnächst im demografischen Wandel mithalten wollen. In der Praxis stellen sich zudem den BGM-Verantwortlichen und Firmenentscheidern vor der Auswahl und dem Start nachhaltiger BGM Programme viele Fragen zur Analyse der Grundsituation, den ersten Schritten bei der Umsetzung und Verantwortlichkeiten. Die Experten der vitaliberty aus den Bereichen HR, Sportwissenschaften, Psychologie und Medizin geben vor Ort Orientierung  bei den zahlreichen Fragestellungen rund um die Einführung von Gesundheitsprogrammen in den Unternehmen verschiedener Größenordnung oder bei dezentralen und internationalen Strukturen.
Der Leitfaden „Unternehmensgesundheit in der Praxis – Wichtige Tipps für unser BGM“ ist am moove Stand erhältlich oder kann kostenfrei bezogen werden unter presse@vitaliberty.de.

Das digitale BGM moove - Tu´s für Dich arbeitet nach dem Prinzip der Individualität und kombiniert innovative und wissenschaftlich anerkannte Methoden zur Gesundheitsförderung und -prävention mit neuen Technologien. Das moove System ermöglicht Unternehmen, die Gesundheit der Belegschaft anhand eindeutiger Kennzahlen darstellbar zu machen und somit den Erfolg des Betrieblichen Gesundheitsmanagements zu kontrollieren. Das mehrsprachig einsetzbare Online-Portal mit Gesundheitsreport, interaktiven Online-Trainings, Apps und Sensorik sowie Coaching-Angeboten wird in zahlreichen Konzernen und mittelständischen Unternehmen eingesetzt.

Infos zu den Messen: Personal Süd, Corporate Health Convention

TERMINE / VORTRÄGE

Personal Süd:

EXPERTENVORTRAG beim HR Roundtable Eingangsfoyer, Halle 5:

„Mit digitalen Systemen im Betrieblichen Gesundheitsmanagement hin zu digitalen Lösungen.“

20.05.2014 | 11:25 – 11:55 Uhr | Referent: Harald Holzer, vitaliberty GmbH
21.05.2014 | 11:25 – 11:55 Uhr | Referent: Florine von Caprivi, vitaliberty GmbH

Corporate Health Convention:

Kleiner Medientreff, 20.05.2014 | 10:30 Uhr, Halle 7, Stand C.08

STANDPARTY, 20.05.2014 | ab 17:30 Uhr, Halle 7, Stand C.08

EXPERTENVORTRAG beim Praxisforum 2, Halle 7:
„Mit digitalem Betrieblichem Gesundheitsmanagement andere Zielgruppen erreichen.“

21.05.2014 | 09:30 – 10:00 Uhr | Referent: Harald Holzer, vitaliberty GmbH


Über moove:

Mit moove- Tu´s für Dich bietet die Mannheimer vitaliberty GmbH seit 2011 individuell gestaltete Gesundheitsprogramme an, welche die persönlichen Gesundheitsziele der Mitarbeiter fördern sowie die Gesundheitsbilanz und somit die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen nachhaltig unterstützen. Dazu gehören Programme zu den Themen Stress, Bewegung, Ernährung, Rückengesundheit und Schlaf. Das Stress-Balance Programm ist nach § 20 SGB V zertifiziert und somit je Mitarbeiter förderungsfähig. Termine und Infos: www.corporate-moove.de

Infos Kooperationspartner


Über die vitaliberty GmbH

Die vitaliberty GmbH mit Sitz in Mannheim gehört zur vitagroup und zählt zu den führenden Unternehmen im Bereich der Gesundheitsvorsorge und Prävention. Die Vision der vitaliberty ist es, Unternehmen zu mehr Erfolg und Wettbewerbsfähigkeit durch gesunde und leistungsstarke Mitarbeiter  zu verhelfen. Die vitaliberty GmbH kümmert sich erfolgreich um langfristig gesündere, vitalere und motiviertere Mitarbeiter großer und mittelständischer Unternehmen auf dem deutschen und internationalen Markt. Das innovative Betriebliche Gesundheitsmanagement moove-Tu´s für Dich! verbindet neuste Technologien mit motivierenden und zielgruppengerechten Lösungen. Mit moove werden neue Maßstäbe in Punkto Qualität und Wirksamkeit gesetzt. Damit bewegt die vitaliberty GmbH Menschen und Unternehmen.

Mehr Infos: www.vitaliberty.de


PRESSEKONTAKT:

Presse vitaliberty GmbH
fon +49 621 15 02 14 – 14
fax +49 621 15 02 14 – 99
Mail:
presse@vitaliberty.de

Download der Pressemitteilung